0
Ravenclaw
0
Gryffindor
0
Slytherin
0
Hufflepuff
Startseite

Hallo, Gast! Registrieren
welcome
Willkommen im Bad Moon Rising! Wir sind ein (Pre-)Harry Potter RPG, das im Jahr 1000 n.Chr., also zehn Jahre nach der Gründung von Hogwarts, spielt. Momentan liegt der Fokus auf den britischen Inseln und den dazugehörigen verschiedenen Ländern, sowie der Zauberschule Hogwarts, allerdings kann die ganze mittelalterliche Welt bespielt werden. Unser Rating ist an das L3S3V3-System und das offizielle FSK 18 angepasst. Die Aktivität wird durch ein Whitelistsystem überprüft. Außerdem nutzen wir Profilfelder statt Steckbriefen und haben keine Mindestpostlänge.
your team

Zurzeit ist kein Teammitglied online!
WEATHER & DATE

September 1000
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
Oktober 1000
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
November 1000
Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Zum Kalender
DAILY PROPHET
20.08.2021 Wir freuen uns endlich verkünden zu dürfen, dass das Bad Moon Rising offiziell seine Pforten öffnet und die Anmeldung freigegeben ist.
most wanted

Seven devils all around you
Dieses Gesuch ist noch Frei
-


Seven devils all around you
Dieses Gesuch ist noch Frei
-


PLOTS
Hogwarts im Krieg! [Who will fight?]
Wikinger, die Eroberer [World on Fire]

Event: Kill of the Night




Zum Plottracker
Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Partnerschaftsanfragen
Beschreibung
#1

Hier können Eure Anfragen zur Partnerschaft gestellt werden!



Bitte achtet darauf, dass Codes fehlerfrei und nicht breiter als 500 px sind, da es sonst zu Verzerrungen kommen kann.

Voraussetzungen für eine Anfrage:
- Plausibles Rating
- Impressum, Datenschutzerklärung und Credits
- Klare Regeln
- Aktivität (wir achten auf keine genaue Userzahl, bitten aber darum, einsehen zu können, wann der letzte Inplay-Post erfolgte)
#2
Urban Fantasy
Jahr 2021
L3S3V3 / FSK18
In Dublin
Whitelist
Als im Jahr 1999 die Jahrtausende näher rückte, versetzte dies allerlei Personengruppen in helle Aufregung. Sowohl Religionen als auch der allgemeine Volksglaube sprachen diesem Ereignis hohe Symbolkraft zu und belegten die Jahrtausendwende mit allerlei Hoffnungen – aber auch Ängsten. Bis zu einem möglichen Weltuntergang wurde alles befürchtet. Für die Welt erwartete man den Zusammenbruch der weltweiten Computernetzwerke und dadurch auch einen Zusammenbruch der Weltwirtschaft, was ebenfalls vielen einem Weltuntergang gleich gekommen wäre. Nichts von alle dem wurde wahr. Die Veränderung, die die Menschheit erwartete, war so unglaublich, dass sie keiner Vorhergesehen hatte.

Am 01.01.2000 ließen die Anderen den Schleier fallen und offenbarten sich der Menschheit. Hexen, Sidhe, Therianthropen, Geistwesen, Halbwesen – sie alle waren immer Stoff der Mythen und Legenden, aber jetzt auch ein Teil der Realität. Der Rat der Anderen führte die Gespräche mit den Regierungen der Nationen und versuchte zu vermitteln: Die übermächtigen Wesen hatten sich mehr oder weniger demokratisch dazu entschlossen die Menschheit nicht zu unterjochen, sondern mit ihnen friedlich zusammen zu leben.

Es war und ist bis heute nicht einfach. Nicht in jedem Land hieß man die Neulinge willkommen, und bis heute gibt es Regionen dieser Welt, in der Andere rigoros gejagt und getötet werden, genauso gibt es vereinzelt ganze Dörfer oder Regionen, in denen sie wie Götter verehrt und gefeiert werden. Der Großteil der Welt konnte sich jedoch auf ein friedliches Miteinander verständigen. Die Anderen haben sich in das alltägliche Weltbild eingefügt und man findet sie heute in allen Gesellschaftsschichten, sie haben eigene Parteien um an der Regierung Teilhabe zu können und die meisten Geschäfte profitieren von ihren Fähigkeiten. Es könnte alles so schön sein.

Jedoch auch in den Ländern, in denen man einen gemeinsamen Konsens finden konnte, ist nicht alles Gold was glänzt. Rassismus und extremistische Gewalt sind auf beiden Seiten ein Problem, dass immer wieder außer Kontrolle zu geraten droht. Immer häufiger kommt es zu Anschlägen auf Andere und ihre Verbündeten durch eine Untergrundorganisation von Menschen, die die Anderen loswerden wollen. Gleichzeitig werden aus dem Untergrund Gerüchte über eine Vereinigung Anderer breit, die die Menschheit unterjochen wollen, weil sie sich selbst als Spitze der Nahrungskette sehen. Es wurden Sondereinheiten der Polizei gegründet, in der Menschen und Andere gemeinsam diesen Problemen auf den Grund gehen sollen, bisher jedoch ohne Erfolg – was natürlich ein gefundenes Fressen für all jene Länder ist, die die Anderen generell am liebsten Tod sehen würde.



#3




DARK AND TWISTY





DARK AND TWISTY



Es war Mitte des Jahres 2010 als Allison Clark ins Seattle Grace Mercy West Hospital eingeliefert wurde, um bei Dr. Richard Webber eine Krebs Operation durchführen zu lassen. Dieser konnte den Tumor erfolgreich entfernen und dem Mann wurde die gute Nachricht überbracht, der sich freut, dass es seiner Frau nun wieder besser gehen könnte. Währenddessen konnte Webber nur noch feststellen, dass die Patientin nach der Operation keinerlei Hirnaktivitäten aufweist und konsultiert den Chefarzt Dr. Derek Shepard, der bei Mrs. Clark nur noch die Diagnose Hirntot feststellen kann. Durch eine Patientenverfügung sahen sich die Ärzte gezwungen die lebenserhaltenden Maßnahmen zu beenden und die Maschinen wurden abgestellt. Während ihr Ehemann, der von nun an alleine war, auf ein Wunder hofft, dass seine Frau doch noch aufwacht, verstirbt diese.
Der trauernde Ehemann sah die Notwendigkeit der Maßnahmen nicht ein und verklagt schließlich das Krankenhaus. Seine Wut galten vor allem Derek Shepard, Richard Webber und Lexie Grey, die allesamt verantwortlich waren.

Im Frühjahr 2011 drang Gary Clark schließlich mit einer Waffe in seiner Jackentasche ein um die Verantwortlichen zu erschießen. Da das Krankenhaus allerdings größer war als er vermutete, verlief er sich auf der Suche nach dem Büro des Chefarztes. Dabei geriet er in eine solche Wut, dass er anfing wahllos auf Leute zu schießen, die sich irgendwie einmischten. Ganz Seattle hielt den Atem an und im Krankenhaus wurde Code BLACK ausgerufen. Niemand durfte rein oder raus. Erst Minuten später schaffte die Polizei immer weiter das Krankenhaus einzunehmen, während Webber Gary Clark klar machte, dass er ins Gefängnis kommen würde, wenn er ihn statt sich selbst erschoss. Also richtete sich der Amokläufer selbst hin. Die Assistenzärzte der Chirurgie Dr. Charles Percy und Dr. Reed Adamson sowie einige weitere Pfleger, Ärzte und Wachleute waren unter den Opfern.

Nun, September 2011, sechs Monate später müssen die Überlebenden des Amoklaufes mit den traumatischen Erlebnissen fertig werden. Therapien waren Pflicht um wieder zu arbeiten und wöchentliche Selbsthilfegruppen um die Erlebnisse aufzuarbeiten. Als Ärzte müssen sie funktionieren und die neuen Anfänger, die gerade ihre Assistenzzeit begonnen hatten, unterrichten. Doch werden sie das Erlebte jemals hinter sich lassen können?
#4

Whatever
it
MARVEL BOARD
L3S3V3
SZENENTRENNUNG
Die Menschheit kennt zahlreiche Daten, die als schicksalshaft in die Geschichte der Erde eingegangen sind. Von der Gründung Roms über die Machtergreifung Hitlers bis hin zu den Terroranschlägen in New York – all das sind Zeitpunkte in der Geschichte, die jeder Schüler irgendwann mal kennenlernen sollte. Dass der 10. Oktober 2017 irgendwann zu diesen schicksalshaften Daten gehören sollte, ahnt die Welt jedoch noch nicht.

Die letzten Jahre haben die Erde des Universums 616 gezeichnet: Wir sind nicht mehr allein im Weltall; das Wissen um Aliens, Raumschiffe und außerirdische Zivilisationen, die der Erde nicht zwangsweise wohlgesonnen sind, sind nicht mehr allein den Geheimdiensten vorenthalten. Die Menschheit spaltete sich auf in Mutanten, Inhumans und die Normalen, jene Menschen ohne besondere Fähigkeiten. Die Angst vor Gefahren aus den eigenen Reihen, spätestens seit dem Zwischenfall in Sokovia mehr als akut, sollte durch das Sokovia-Abkommen gebannt werden, brachte jedoch nur noch mehr Unfrieden. Einstmals gefeierte Helden, die New York vor den Chitauri gerettet haben, bekriegen sich nun gegenseitig. Die Avengers, die mächtigsten Kämpfer der Welt, sind Geschichte – und jene, die sich gegen das Abkommen gestellt haben, fristen seither ein Leben im Untergrund, während Tony Stark versucht, die Rächer der Erde in neuer Zusammenstellung wieder zu stärken.

Am 10. Oktober 2017 der Erdzeitrechnung allerdings wurden Geschehnisse in Gang gesetzt, der die entzweite Gesellschaft der Menschheit nichts entgegensetzen kann. Fernab der Erde, verborgen in den Tiefen der Galaxie verfolgt ein machtvolles Wesen seine vermeintlich idealistischen Pläne zum Schutz des Universums völlig ohne Skrupel, ohne Rücksicht auf Verluste. Die geheimnisvollen Infinity-Steine, die mächtigsten Gegenstände im Universum sollen zusammengeführt werden, um Zerstörung zu bringen: Der Erde, der Milchstraße und allem, was existiert. Thanos und sein Black Order sind seit dem 10. Oktober 2017 in Besitz des Machtsteins – und das ist erst der Anfang.

Denn während die Avengers im Civil War liegen, Mutanten, die sich gegen die Registrierung wehren, in den Untergrund getrieben werden, und Anfeindungen und Diskriminierungen zunehmen, droht eine Gefahr, die all das in den Schatten stellt. Thanos sucht die Steine. Und drei davon befinden sich momentan auf der Erde. Wird es gelingen, diese Bedrohung auszuschalten? Oder ist der Untergang unumgänglich?
Multiverse
Lexikon
Listen
Gesuche
Discord



[-]
Schnellantwort
Nachricht
Gib hier deine Antwort zum Beitrag ein.

 
Bestätigung
Bitte den Code im Bild in das Feld eingeben. Dies ist nötig, um automatisierte Spambots zu stoppen.
Bestätigung
(Keine Beachtung von Groß- und Kleinschreibung)
Please select the number: 4
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
 



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste